„Konzerne haben Macht übernommen“ – mit Dr. Norbert Häring

29. Okt 20212 Kommentare

Wer regiert die Welt? „Es sind die großen Konzerne“, sagt der Volkswirt und Wirtschaftsjournalist Norbert Häring. Die reichen Konzerne beeinflussen und bestimmen die Politik der Uno, der EU und auch die der nationalen Regierungen, so der Autor des Buches „Endspiel des Kapitalismus“. Eine große Rolle spielt dabei das World Economic Forum WEF. Die mächtigsten Konzerne der Welt sind dort Mitglied. Und viele der mächtigsten Politiker haben die Denkschmiede des WEF in Davos durchlaufen. Ein Gespräch über eine dystopische Zukunft, Überwachung, China und einen Kapitalismus, der vor seinem Ende steht.

Ich würde mich freuen, wenn ihr meine unabhängige journalistische Arbeit unterstützen würdet, damit ich auch in Zukunft weitermachen kann. Vielen Dank!

Ich möchte mich auch ganz herzlich bei allen bedanken, die mich bereits unterstützen.

Milena Preradovic

Name: Milena Preradovic
IBAN: AT40 2070 2000 2509 6694
BIC: SPFNAT21XXX

oder paypal.me/punktpreradovic

Blog: https://norberthaering.de/

Buch: https://www.luebbe.de/quadriga/buecher/wirtschaft/endspiel-des-kapitalismus/id_8812815

______

Odysee: https://odysee.com/@Punkt.PRERADOVIC:f
Lbry: https://lbry.tv/@Punkt.PRERADOVIC:f
Telegram: https://t.me/punktpreradovic
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC-q8URCNmX5Wg4R9kXtW4tg
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/milena-preradovic-4a2836147/?originalSubdomain=at
Twitter: https://twitter.com/punktpreradovic
Facebook: https://www.facebook.com/punktpreradovic/
Instagram: https://www.instagram.com/milena.preradovic/?hl=de

Beitrag teilen

2 Kommentare

  1. Stefan

    Vielen Dank – mal wieder ein sehr gutes und sehenswertes Interview. In den letzten drei Minuten geht es um „Unternehmen die sich selbst gehören“ und um „Verantwortungskapital“. Das geht weit über „Soziale Marktwirtschaft“ hinaus, ist vielleicht sogar das Gegenteil davon.
    Ein Interview zu diesem Thema wäre sicher sicher bereichernd. Als Gesprächspartner fällt mir z. B Gerald Häfner ein, oder Menschen aus dem Umfeld seiner Initiative zum Verantwortungseigentum.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.